11 Origin-Ale Braumischung

11 Origin-Ale Braumischung

{ Pale Ale · obergärig · 14 °P · 42 IBU · 5.7 % vol }

Tasting Notes 11 Originale

20,00 61,00  *

{ Pale Ale · obergärig · 14 °P · 42 IBU · 5.7 % vol }

Tasting Notes 11 Originale

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Die Menge bitte in das folgende Feld mit der 1 eintragen.
Je nach Produkteinheit z.B. 1 x 5 kg oder 3790 g bei Grammgenauer Menge. Hilfe
000

Ergänzende Produkte

Unsere fruchtige Hopfenreise durch die bekanntesten Hopfenanbaugebiete der Welt. Aktuell mit der Hopfenoption Deutschland (Hüll Melon, Cascade & Comet)!

Bei diesem naturtrüben Pale Ale stehen die Hopfenaromen klar im Mittelpunkt, und das bei ausgezeichneter Drinkability. Die schöne Fruchtigkeit wird durch einen leicht karamelligen und süßlichen Körper ausbalanciert. Die Malzmischung besteht aus Pale Ale Malz, rotem Karamellmalz, Haferflocken und etwas Sauermalz. Wir empfehlen dazu eine britische Ale-Hefe (Mangrove Jack’s M36 Liberty Bell Yeast oder Fermentis S-04).

Das Rezept hat eine einfache Kombirast bei 66 Grad für 60 Minuten. Dazu 3 Hopfengaben die fertig abgewogen und verpackt sind. Die letzte Hopfengabe mit 2 Gramm pro Liter ist fürs Hopfenstopfen gedacht, kann aber auch in den Whirlpool (am besten bei unter 80 °C).

Hopfenoption:
Deutschland:
Hüll Melon, Cascade & Comet
Großritannien: East Kent Golding, Fuggles & Harlequin (aktuell ausverkauft)
Neuseeland: Nelson Sauvin, Motueka & Wai-iti (aktuell ausverkauft)
Australien: Galaxy, Vic Secret & Cascade (aktuell ausverkauft)

Hefeoption:
Trockenhefe – Mangrove Jack’s M36 Liberty Bell Yeast (18-23 °C) (leichte fruchtige Ester)
Trockenhefe – Fermentis SafAle S-04 (15-20 °C) (leichte fruchtige Ester)
Trockenhefe – Fermentis SafAle US-05 (15 – 22°C) (neutralere Hefearomen)
Flüssighefe – Wyeast1318 London Ale III (18-23 °C) oder Wyeast 1056 American Ale (18-22 °C) *** Bitte getrennt dazubestellen, Infos weiter unten

Die Beckmanns Braumischung “Origin Ale (Pale Ale)” für 10, 20, 30, 40 oder 50 Liter beinhaltet:
Brauanleitung + Malz + Hopfen + Hefe

Bildergalerie mit 4 Fotos: Anleitung + Malz + Hopfen + Hefe

  • Kurzanleitung und ausführliche Anleitung (inkl. Gussanpassung für Malzrohranlagen)
  • Malzmischung: 88 % Pale Ale, 5 % Karamell Red, 5 % Haferflocken*, 2 % Sauer
  • Hopfen (Pellets): Hopfenmischung aus drei verschiedenen Hopfen zu jeweils einem Drittel (Gewicht s.o.)
  • Hefe (obergärig): siehe oben

*Die Haferflocken werden zusammen mit der Schüttung verpackt. Auch bei ungeschrotetem Malz.

Eckdaten

  • Ziel-Stammwürze: 14 °P
  • Bittereinheiten: 42 IBU
  • Bierfarbe: Orange (13 EBC)
  • Optimale Gärtemperatur: 18-20 °C
  • Karbonisierung: 5 g CO2 pro l
  • Zuckermenge zur Nachgärung: 6,5 g/l
  • Reifung: 4 Wochen
  • Trinktemperatur: 8 °C

Downloads

Wasseraufbereitung

Upgrades für Malzrohranlagen, Brew-In-A-Bag

IconEine Extraportion Malz gefällig?
Die gibt es bei unseren Malzmischungen, oder oben bei „Ergänzende Produkte +“.
Für jede Original Beckmanns Braumischung, und bereits ab 5 Litern.

 

Weitere Größen ab 50 Liter auf Anfrage.

Zusätzliche Informationen

Gewichtn. v.
Bierstil