28 Helles

28 Helles

{ Münchner Hell · untergärig · 12.5 °P · 23 IBU · 4.9 % vol }

Tasting Notes

23,00 66,00  *

{ Münchner Hell · untergärig · 12.5 °P · 23 IBU · 4.9 % vol }

Tasting Notes

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Die Menge bitte in das folgende Feld eintragen.
Je nach Produkteinheit z.B. 1 x 5 kg oder 3790 g bei Grammgenauer Menge.
Artikelnummer: 28 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , ,
000

Ergänzende Produkte

Schlicht und einfach: Unser kerniges, charaktervolles Helles.

Ein richtig gutes Helles zu brauen ist sicher nicht die allerleichteste Übung als Hobbybrauer. Zu anspruchsvoll sagen die Einen, zu langweilig sagen die Anderen. Doch dem können wir etwas entgegensetzen. Mithilfe unserer beiliegenden Brautipps entscheidest du selbst wie anspruchsvoll du das Helle angehen willst. Kühle Gärung, vorsichtige Abfüllung, geduldige Reifung und nicht zuletzt das richtig aufbereitete Brauwasser. Alles Faktoren die – neben dem Rezept natürlich – viel ausmachen.

Die Zutaten für unser Helles sind im Grunde recht klassisch: helles Malz, deutsche Hopfensorten, Lagerhefe. Aber, wir haben dezent am Rezept geschraubt um dem Bier einen interessanten Charakter zu geben. So sind wir unter anderem von der Hefe (SafLager S-23), in diesem Rezept mit seiner etwas prägnanteren Hopfung mit Saphir und Callista, sehr angetan. Sie bietet mit ihren leicht fruchtigen Noten den Hopfen- und Malznoten gekonnt paroli und macht das Bier ziemlich authentisch. So wähnt man sich nach dem ersten Schluck im tiefsten Bayern, im Biergarten einer kleinen Gasthausbrauerei. …Schütt‘s nei!

Die Helles Braumischung beinhaltet:
Brauanleitung + Malz + Hopfen + Hefe

Bildergalerie mit 4 Fotos: Anleitung + Malz + Hopfen + Hefe

  • Kurzanleitung und ausführliche Anleitung (inkl. Gussanpassung für Malzrohranlagen)
  • Malzmischung: 74 % Pilsener, 26 % Böhmisches Tennenmalz Pilsener Art
  • Hopfen (Pellets): 66 % Saphir, 34 % Callista – beide DE 2020/2021 (Gewicht s.o.)
  • Hefe (untergärige Trockenhefe): Fermentis SafLager S-23 (12 – 15 °C)

Eckdaten

  • Ziel-Stammwürze: 12,5 °P
  • Bittereinheiten: 23 IBU
  • Bierfarbe: Hell (7 EBC)
  • Optimale Gärtemperatur: 9-11 °C
  • Karbonisierung: 5 g CO2 pro l
  • Zuckermenge zur Nachgärung: 5,5 g/l
  • Reifung: 8 Wochen
  • Trinktemperatur: 6 °C

Downloads

Wasseraufbereitung

Upgrades für Malzrohranlagen, Brew-In-A-Bag

IconEine Extraportion Malz gefällig?
Die gibt es bei unseren Malzmischungen, oder oben bei „Ergänzende Produkte +“.
Für jede Original Beckmanns Braumischung, und bereits ab 5 Litern.

 

Weitere Größen ab 50 Liter auf Anfrage.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Brauart

Untergärig

Bierstil

Stammwürze ≈

Farbe ≈

7 EBC

Bittere ≈

23 IBU

Maischverfahren

2 Rasten (Maltose und Verzuckerungsrast), Infusion