31 Koggenbock Braumischung

31 Koggenbock Braumischung

{ Heller Bock · obergärig oder untergärig · 16 °P · 24 IBU · 7 % vol }

20,00 72,00  *

{ Heller Bock · obergärig oder untergärig · 16 °P · 24 IBU · 7 % vol }

Lieferzeit: ca. 4-6 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Die Menge bitte in das folgende Feld mit der 1 eintragen.
Je nach Produkteinheit z.B. 1 x 5 kg oder 3790 g bei Grammgenauer Menge. Hilfe
000

Ergänzende Produkte

Unser kräftig-runder heller Bock .
Ober- oder untergärig!

Bei diesem Rezept gibt es eigentlich kein Vertun. Wir haben für die Malzmischung Pilsener, Münchner und etwas Karamell Pils ausgewählt. Für einen stabilen Malzkörper mit 16 °P, was zu ca. 7 % vol. wärmendem Alkoholgehalt führt.
Dazu 3 Aromahopfengaben mit Hüll Melon und Hallertau Mittelfrüh, die ein feinwürziges Aroma bringen, welches sich äußerst gut mit dem Malzkörper versteht: Blühende Blumen, Kräutergarten und einen Hauch Obstsalat mit Honig.
Für den letzten Schritt – die Gärung – hast du die Wahl zwischen einer obergärigen oder einer untergärigen Hefe. Wir finden beide Varianten lecker, und möchten dir im Zweifel die obergärige, etwas malzigere Variante wärmstens empfehlen!

Hefeoption:
Obergärig: Trockenhefe – Fermentis SafAle US-05 (15 – 22°C) (fruchtige, blumige Ester und ein runder Malzkörper)
Untergärig: Trockenhefe – Fermentis SafLager S-23 (12 – 15 °C) (Neutraler Lager-Charakter und ein etwas trockeneres Ergebnis)
Flüssighefe (obergärig) – Wyeast 1056 American Ale (18-22 °C) *** Bitte getrennt dazubestellen, Infos weiter unten

Die Koggenbock Bockbier Braumischung beinhaltet:
Brauanleitung + Malz + Hopfen + Hefe

Bildergalerie mit 4 Fotos: Anleitung + Malz + Hopfen + Hefe

  • Kurzanleitung und ausführliche Anleitung (10, 20 und 50 Liter inkl. Gussanpassung für Malzrohranlagen)
  • Malzmischung: 76 % Pilsener, 17 % Münchner, 7 % Karamell Pils
  • Hopfen (Pellets): 50 % Hüll Melon & 50 % Hallertau Mittelfrüh – beide DE 2021 (Gewicht s.o.)
  • Hefe (untergärige oder obergärig): siehe oben

Eckdaten

  • Brauart: ober- oder untergärig
  • Ziel-Stammwürze: 16 °P
  • Bittereinheiten: 24 IBU
  • Bierfarbe: Gold (14 EBC)
  • Maischverfahren: Infusion, Kombirast
  • Optimale Gärtemperatur: obergärig 17-19 °C, untergärig 10-12 °C
  • Karbonisierung: 5 g CO2 pro l
  • Zuckermenge zur Nachgärung: obergärig 6,5 g/l,  untergärig 5,5 g/l
  • Reifung: 8 Wochen
  • Trinktemperatur: 8 °C

Downloads

Wasseraufbereitung

Upgrades für Malzrohranlagen, Brew-In-A-Bag

IconEine Extraportion Malz gefällig?
Die gibt es bei unseren Malzmischungen, oder oben bei „Ergänzende Produkte +“.
Für jede Original Beckmanns Braumischung, und bereits ab 5 Litern.

 

Weitere Größen ab 50 Liter auf Anfrage.

*Die Ausschlagmengen 30 und 40 Liter sind eine Kombination aus 20 Liter bzw. 10 Liter Braumischungen, zu einem günstigeren Preis als dem Einzelpreis. Die Malzmischung wird in der Regel zusammen verpackt. Als Rezept und Hopfengaben sind jedoch die 20 Liter bzw. 10 Liter Inhalte dabei, die von dir kombiniert werden müssen. Achte bitte auf die entsprechend richtige Menge an Brauwasser! Für Malzrohranlagen (Braumeister, Grainfather und Co.) müssen die Wassermengen für 30 bzw. 40 Liter selbst angepasst werden. (Empfehlungen für Malzrohranlagen können wir nur für die Größen 10, 20 und 50 Liter geben)

***Wenn du eine Flüssighefe statt der Trockenhefe bestellen möchtest, kein Problem. Leg die Braumischung mit der standardmäßigen Hefe in den Warenkorb. Geh anschließend auf die Seite der Flüssighefe (oben verlinkt “Hefeoption”) wähle dort die Option “Hefe ist Austausch für Trockenhefe bei einer Braumischung“. Achte auf die gleiche Menge! (Auf der Artikelseite hier oben bei “Inhalt” steht die Anzahl der Beutel). Wir tauschen dann die Trockenhefe 1 zu 1 gegen die Flüssighefe aus.

Zusätzliche Informationen

Gewichtn. v.
Bierstil

,