Hallertau Mittelfrüh Hopfen

Hallertau Mittelfrüh Hopfen

2,60 23,50  *

130,00 47,00  / kg

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Die Menge bitte in das folgende Feld mit der 1 eintragen.
Je nach Produkteinheit z.B. 1 x 5 kg oder 3790 g bei Grammgenauer Menge. Hilfe
Artikelnummer: H0801 Kategorie:
000

Hallertau Mittelfrüh (Deutschland) – Hopfenpellets Typ 90 / T90

DIE klassische Aromasorte aus der Hallertau mit den typischen feinen blumig-würzigen Aromen. Zwar sehr anfällig für unterschiedliche Hopfenkrankheiten, hat aber wegen ihrer Beliebtheit bei Brauern vor allem deutscher Bierstile von Pils über Weizen bis Bock einen Anteil an der Anbaufläche behauptet.

Charakter: fein würzig, kräuterig, blumig
Ernte: 2023
Alphasäuregehalt: 2,8 %

Ölgehalt: 0,5 – 0,9 ml/100g
Alternative Sorten: Saazer, Spalter Select
Beliebt in: Weizenbier, Märzen, Kölsch, Helles, Pilsener, Saison, Witbier

Verpackung
Der Hopfen ist unter Vakuum verschweißt und in Mengen von 20 g, 40 g, 60 g, 80 g, 100 g, 200 g … erhältlich.

Lagerung
Den Hopfen am besten verschlossen im Kühlschrank oder tiefgekühlt lagern.
Bei uns wird der Hopfen im Kühlhaus bei unter 5 °C gelagert.

Dosierung beim Hopfenstopfen:
Mildes Aroma: ca. 1-2 g Hopfenpellets pro Liter Würze
Mittelstarkes Aroma: ca. 3-4 g Hopfenpellets pro Liter Würze
Starkes Aroma: ab 5 g Hopfenpellets pro Liter Würze

Die Stärke des Aromas ist neben der Hopfenmenge auch vom Ölgehalt abhängig. Liegt der Ölgehalt hoch ist tendenziell weniger Hopfen nötig, und umgekehrt.

Zusätzliche Informationen

Gewichtn. v.
Hopfen Herkunft

Hopfen Typ

shortdesc

Ernte 2023