Externe Rezepte: Umrechnen von Hauptguss und Nachguss bei Malzrohranlagen

Externe Rezepte: Umrechnen von Hauptguss und Nachguss bei Malzrohranlagen
9. Mai 2017 braumischung.de

Wenn Ihr mit Malzrohranlagen unsere externen Rezepte braut, bitte beachten: Die Angaben für Haupt und Nachguss für Braumeister, Grainfather und Co. – wie ihr sie von unseren eigenen Rezepten kennt – fehlen hier. Hier müsst ihr selbst umrechnen. Wir empfehlen wie folgt:

1. Behaltet die gesamte Menge an Brauwasser, also Hauptguss + Nachguss, bei, und verändert deren Verhältnis soweit bis ihr bei folgenden Mindestmengen für den Hauptguss seid:

  • 10 Liter Malzrohranlage: Mindestmenge Hauptguss: 11 Liter
  • 20 Liter Malzrohranlage: Mindestmenge Hauptguss: 22 Liter
  • 50 Liter Malzrohranlage: Mindestmenge Hauptguss: 46 Liter

2. hat es sich außerdem bewährt, dann noch etwas weniger Nachguss zu geben. Wir empfehlen:

  • 10 Liter Malzrohranlage: Nachguss um 0,5 Liter verringern
  • 20 Liter Malzrohranlage: Nachguss um 1 Liter verringern
  • 50 Liter Malzrohranlage: Nachguss um 2,5 Liter verringern

Weihnachtsspezial: Bestelle jetzt für 20 Euro und sichere Dir ein Jahr lang 10 % Rabatt!

Mehr Infos