Rezept 29 – Saison No. 2

Rezept 29 – Saison No. 2
12. April 2022 braumischung.de
In Rezepte

Saison No. 2

Viel Geschmack, wenig Umdrehungen!

Rezept für 20 Liter
Bierstil: Saison
obergärig · Ziel-Stammwürze: 8 °P · 22 IBU · 3.5 % vol · 5 EBC · CO2: 6 g/L · Reifung: 4 Wochen
Zur braumischung.de →

 

Saison Bier in Gläsern im Garten

Nicht nur im Sommer greift man gerne mal zu einem leichten Bier. Zur Erfrischung, oder einfach mal so zwischendurch. Dafür ist dieses Bier gemacht. Mit seinen 3-4 % Alkohol, und dem erfrischend würzigen Saison Charakter. Hier mit einem spannenden Hopfeneinschlag vom zitrusfruchtigen Amarillo (USA) und dem edlen Saazer (Tschechien).

Das Rezept hat eine einfache Kombirast bei 66 Grad für 60 Minuten. Die Gärung sollte bei etwa 20 °C angestellt werden. Zur Endvergärung sind nach ein paar Tagen 24 – 32 °C nötig!

Maischen

Malzmischung: 1000 g Maris Otter Pale Ale, 900 g Pilsener Malz, 500 g Karamell Pils, 300 g Hafermalz / Hafermalzflocken

15 L Hauptguss auf 69 °C erhitzen, Einmaischen

60 min Rast bei 66 °C

Aufheizen auf 78 °C, Abmaischen

12 L Nachguss auf 78 °C erhitzen, Läutern

Würzekochen

8 g Amarillo ca. 7 % – 70 min Kochen

10 g Amarillo ca. 7 % – 10 min Kochen

5 g Amarillo ca. 7 % – 1 min Kochen
10 g Saazer ca. 3 % – 1 min Kochen

Whirlpool / Abkühlen

Gärung

Hefe: M29 French Saison oder LalBrew Belle Saison

Gärtemperatur: Anstellen bei 20 °C, nach 4-5 Tagen 23-25 °C

(Nachgärung: 8,5 g Zucker / Liter)

Malzrohranlagen

– Braumeister 20 L: 22 L Hauptguss, 4 L Nachguss

– Grainfather G30: 12 L Hauptguss, 16 L Nachguss

– bei anderen Anlagen (Klarstein, Brewmonk, etc) Berechnungen des Herstellers verwenden! (Zur Not auf Basis der Grainfather G30 Werte arbeiten)

Bemerkungen
Für den Whirlpool bzw. das Hopfenseihen und die Nachisomerisierung der letzten Hopfengabe(n) sind 15-20 min eingeplant.
Die Rezeptangaben basieren auf einer Sudhausausbeute von ca. 65%.